Mind Map  
Offene Yogaliste

Yogalehrer/in Noreija in 36093 Künzell-Wissels bei Fulda



Adresse und Kontakt
Land: D Deutschland
Name: Noreija
Straße: Dipperzer Str. 17
Ort: 36093 Künzell-Wissels bei Fulda
Telefon: 0661604858
Homepage: zur Webseite
Tradition: Hatha/Shivananda/Hormon-Yoga
Zielgruppe: alle Lebensstufen

Informationen
Yoga mit Liebe, Kompetenz und über 30jähriger Erfahrung

Der Körper - Tempel der Seele

Yoga ist ein phantastischer Weg um mehr Harmonie,
Vertrauen und Entspannung im alltäglichen Leben zu
erfahren. Wir werden uns über unsere eigene
Kraft bewusst, um unser Leben mit Sinn, Humor und mehr
Leichtigkeit selbstverantwortlich zu kreieren.
Meine Yoga-Stunden sind sehr interessant und individuell, da
sich mein Energie- und Erfahrungsfeld vollständig den
einzelnen Personen in einer Gruppe anpasst. So erfährt die
Gruppe immer wieder, dass genau die richtigen Übungen
vollzogen werden und die angesprochenen Themen, dem „bewusst-werden“ unserer Lebens-Bereiche dienen.
Die Gestaltung mit Atemtechniken (Pranayamas),
Körperübungen (Asanas), Entspannungseinheiten und
Meditationen bringen ein harmonisches Gleichgewicht für
alle Körperregionen, für Geist (Gedankenkarusell/Spagetti-
Gehirn) und Gemüt (Gefühle/Emotionen). Das hat positive
Auswirkungen auf das Atemvolumen, welches sich erweitert,
Aurafeld und Energiekörper vergrößern sich und werden
dadurch stabiler und bieten ein stärkeres Schutzfeld.
Nebenbei wird der Körper von innen heraus beweglicher,
gelenkiger, energievoller, feiner und standfester.
Wir erleben immer viel Freude, Lachen und Spaß haben
sind die wunderbarsten und natürlichsten Möglichkeiten zu
„relaxen“ und dabei „Glückshormone“ zu entfalten.

Yoga ist ein lebenslanger Übungsweg, der im Alltag praktiziert wird. Bewusst im Augenblick sein, bewusst das Leben atmen und in Balance sein. In der Akzeptanz und Liebe zu uns selbst und um uns darüber für die göttliche Kraft – die überall ist und alles durchdringt – zu öffnen, wird unser Leben als Weg leichter, erfüllter und glücklicher.


Hormon-Yoga-Therapie
nach Dinah Rodrigues
Für entspannte Wandeljahre voll Energie und Lebensfreude

Die heute 84-jährige Dinah Rodrigues entwickelte das Hormon-Yoga als eine sanfte, effektive Therapieform, was sowohl Frauen mit einem unausgeglichenen Hormonhaushalt unterstützt (auch bei Kinderlosigkeit), als auch bei Eierstockzysten und prämenstruellem Syndrom (Stimmungsschwankungen vor und während der
Menstruation) hilft.
In Zeiten der Hormonumstellung sind Frauen in verschiedenen Lebenssituationen mit
Symptomen wie z.B.: Gereiztheit, Hitzewellen, Schlafstörungen, Spannungszuständen,
Ängsten, Migräne, Haarausfall, trockener Haut, Libidoverlust etc. konfrontiert.
Diese Zeiten der Wandlungen können wir eigenverantwortlich und mit freudigem,
beständigem Tun harmonisieren.
Hormon-Yoga wirkt auf physischer, psychischer und energetischer
Ebene und ist somit ganzheitlich, verjüngend, reaktivierend und ausgleichend.
Hormon-Yoga ist eine dynamische Übungsreihe, die immer gleich bleibt und die nach
dem Erlernen zu Hause ausgeführt wird. Diese Reihe wird an einem Tagesworkshop
oder an zwei ca. 3,5 stündigen Seminareinheiten an zwei Folgetagen unterrichtet und erlernt.
Da Stress der größte „Hormonkiller“ ist, gehört zur Hormon-Yoga-Therapie ein Anti-Stress-Programm. Diese werden im Seminar auch geübt, um sie zur Vorbeugung oder in anstrengenden
Situationen selbst mehr Ruhe und Ausgeglichenheit zu erfahren.
Für jede Teilnehmerin gibt es die von Dinah Rodrigues herausgegebenen und aktuellsten Unterlagen für die Übungsreihe und das von ihr kreierte Anti-Streßprogramm in schriftlicher Form.

Ich selbst praktiziere seit 2006 Hormon-Yoga, was durchweg alle meine kleineren Wechseljahre-Beschwerden behob. Deswegen bin ich von der Wirkungsweise des Hormon-Yogas vollkommen überzeugt. Ich bin dadurch noch agiler, jugendlicher und energievoller.
Seit 2007 unterrichte ich, zertifiziert durch Dinah Rodrigues, die Hormon-Yoga-Übungsreihe mit großer Begeisterung.
Zusammen mit meinem Mann gebe ich die Hormon-Yoga- Übungsreihe für Männer gerne an interessierte Männer weiter.

Aktuelle Termine auf der HP unter Termine/Seminare.
www.Lebens-Wege-Zentrum.de